Pfarrgemeinde Immenreuth

Rund um die Pfarrgemeinde ...

Interview mit Kaplan Justin Kishimbe

Vor kurzem erhielt Kaplan Justin Kishimbe in Fulda seinen Doktortitel verliehen. Zum Beginn der Fastenzeit nutzten wir die Gelegenheit mit dem erst 38-jährigen Geistlichen aus dem Kongo über seinen ALltag, seine Doktorarbeit, aber auch über sein Privatleben zu reden.

 

Fastenpredigten

Auch am Freitag, den 17. März fand wieder eine Fastenpredigt in der Herz-Jesu-Pfarrkirche statt. Dieses Mal sprach Pfarrer Gerhard Pöpperl zum Thema „anders leben?“. Die nächste Feastenpredigt findet heute, am Freitag, den 24. März statt. Es spricht Pfarrer Hirmer aus Teunz. Die "Bunten Töne sorgen für die muskalische Umrahmung des kleinen Gottesdienstes.

 

Firmvortrag
Der Pfarrgemeinderat lud am Donnerstag, den 16. März die diesjährigen Firmlinge ein zu einem Firmvortrag mit Pfarrer Edmund Prechtl aus Pressath ein. Der Geistliche erarbeitete mit den Firmlingen, deren Firmpaten und Eltern, die zahlreich ins Herz-Jesu-Pfarrheim gekommen waren, die Bedeutung des Firmsakramentes auf sehr beeindruckende Art und Weise.

 

Männerseelsorge
Am Samstag, den 1. April referiert Pfarrer Sven Grillmeier aus Speichersdorf zum Thema „Die Karwoche in Liturgie und Brauchtum“. Veranstaltungsort ist das Pfarrheim in Kulmain. Tagesablauf: 9.00 Uhr Beginn/ Einführung/ 1. Einheit. Um 10.30 Uhr 2. Einheit, um 12.00 Uhr Mittagessen. Um 13.00 Uhr 3. Einheit, um 14.00 Uhr Beichtgelegenheit in der Pfarrkirche und um 15.00 Uhr abschließende gemeinsame Hl. Messe. Anmeldungen im Pfarramt Kulmain unter Telefon 1249 oder per E-mail unter kath.pfarramt.kulmain@t-online.de.

 

KAB-Vortrag mit Pfarrer Forster
Am  Donnerstag,  30.03.  findet  um  19:45  Uhr  im  Pfarrheim  ein  Vortrag  mit Pfarrer  Forster  aus  Kirchenpingarten  statt.  Das  Thema  lautet:  Christliches Leben. Herzliche Einladung an alle Pfarrangehörigen.


Fastenpredigten in der Fastenzeit
Herzliche Einladung zur letzten Fastenpredigt  am Freitag,  31.03.  um  19:00 Uhr in  der Pfarrkirche.  Pfarrer  Markus Schmid  wird  uns  zum  Thema ‚Anders  feiern‘ seine Anregungen für eine gute Fastenzeit mitgeben.


Herzliches Vergelt’s Gott
Der  Pfarrgemeinderat  bedankt  sich  bei  seinem  Mitglied  Reinhold  Rippl,  der durch sein Engagement diese Fastenpredigten in erster Linie ermöglicht hat. Er hat  sich  mit  den  verschiedenen  Predigern  in  Verbindung  gesetzt  und  die Termine vereinbart. Herzlichen Dank dafür.

 

Familiengottesdienst
Besonders  die  Familien  mit  Kindern  sind  zum  Familiengottesdienst  am Sonntag,  02.  April  um  9:30  Uhr  herzlich  eingeladen  die  Hl.  Messe  mitzufeiern. Das Thema des Gottesdienstes lautet: Reiche Frucht bringen.

 

Fastenessen der Kolpingsfamilie
Die  Kolpingsfamilie  lädt  zum  Fastenessen  ins  Pfarrheim Immenreuth  ein.  Am  Sonntag,  02.  April  von  11.00  Uhr  bis 13.00  Uhr  können  Eintopf  mit  Würstchen  und  Semmeln gegen  eine  Spende  gemeinsam  gegessen  werden.  Der Erlös ist für einProjekt von Misereor bestimmt.


Basteln für Palmsonntag
Am  Montag,  03.  April  findet  um  19:00  Uhr  im  Pfarrheim  ein  Basteln  für Palmsonntag  statt.  Es  werden  verschiedene  kleine  Kreuze,  Palmbuschen  oder österliche  Dekorationen  für  den  Ostertisch  gefertigt.  Herzliche  Einladung  an alle.   


Palmbuschen binden
Am  Mittwoch,  05.04.  ab  19:00  Uhr  werden  bei  Maria  Frauenholz,  Zweifelauer Str.  21  die  Palmbuschen  für  Palmsonntag  gebunden.  Auch  hierzu  herzliche Einladung.


KAB-Jahreshauptversammlung
Am  Samstag,  08.04.  findet  nach  dem  Gottesdienst  für  verstorbene  Mitglieder um 20:00 Uhr im Pfarrheim die Jahreshauptversammlung der KAB statt. Es gibt auch einen kleinen Imbiss. Herzliche Einladung an alle KAB-Mitglieder.


Palmbuschen und Palmartikel
An Palmsonntag, 9. April werden Palmbuschen und verschiedene andere
Palmartikel ab 9 Uhr im Pfarrheim gegen eine Spende angeboten.

 

Frauenbibelkreis Immenreuth
Die Frauen des Bibelkreises treffen sich am Mittwoch, dem 05.04. um
19:30 Uhrin der Bibliothekdes Pfarrheims.


Taizé-Gebet in Ahornberg
AmFreitag, 07.04. findet um 19:00 Uhr wieder ein  Taizé -Gebet in
Ahornberg statt. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Taizé -Gruppe aus Kemnath. Herzliche  Einladung dazu auch vom Pfarrgemeinderat